Freitag, 27. August 2021

Impressionen der Sommertagung 2021

Am Wochenende vom 20.-22. August trafen sich die Mitglieder und Freunde des SV der Haubenhühner und seltener Hühnerrassen in Erlensee zu ihrer Sommertagung. In diesem Jahr hatte Lothar Fucker das Treffen und das Programm organisiert.

Video der Sommertagung ansehen:

 
Es war eine erfreulich große Zahl an Züchtern und Interessierten zur Sommertagung angereist. Nach einer langen Durststrecke endlich mal wieder die Möglichkeit Zuchtfreunde persönlich zu treffen, sich auszutauschen und auch sich zuchtfördernde Ratschläge einzuholen. 
 
Ein Highlight für viele Teilnehmer war natürlich die Tierbesprechung am Samstag Morgen. In diesem Jahr waren außergewöhnlich viele Tiere, und noch dazu von den meisten unserer betreuten Rassen, zur Besprechung mitgebracht worden. Unsere Sonderrichter und Fachexperten Gerald Baumgartl, Lothar Fucker, Thomas Ruth und Patrick Tolle begutachteten die mitgebrachten Tiere, erläuterten die jeweiligen Hauptrassemerkmale, Qualitäten, Fehler und Wünsche.

Die Jahreshauptversammlung des Sondervereins fand am Samstag Nachmittag statt. Bei den anstehenden Wahlen wurde Patrick Tolle zu unserem neuen 1. Vorsitzenden gewählt, Stefanie Rassner-Wolf zur 1. Schriftführerin. Bestätigt wurden Gerold Kellermann als 2. Vorsitzender und Johannes Schilling als 1. Kassierer.

Nach der Jahreshauptversammlung war dann noch genügend Zeit sich auszutauschen oder an dem kleinen Praxiskurs "Facherechtes Putzen von Hauben" teilzunehmen. Eine rundum gelungene Sommertagung, die allen Teilnehmern sichtlich Spaß gemacht hat.

Wir wünschen allen Erfolge bei der Zucht, weiterhin viel Freude an ihren Tieren und freuen uns zu unserer Hauptsonderschau 2021 in Leipzig viele feine Vertreter unserer Rassen zu sehen.

Sonntag, 11. April 2021

Einladung zur Sommertagung 2021

Liebe Zuchtfreunde,
der Sonderverein der Haubenhühner und seltenen Hühnerrassen läd alle Mitglieder und interessierte Züchter recht herzlich zur Sommertagung mit Jahreshauptversammlung (JHV) am 21.-22. August nach Erlensee ein. 




Es dürfte jedem klar sein, dass die vorherrschende Pandemiegeschehen derzeit unvorhersehbar ist und die Möglichkeit besteht, dass wir wie im letzten Jahr zu einer erneuten Absage gezwungen werden. Trotzdem wollen wir es wagen eine Terminierung unserer Sommertagung mit Jahreshauptversammlung bekanntzugeben und dazu einzuladen.

Neben der Jahreshauptversammlung erwartet die Teilnehmer der Sommertagung im Programm eine Tierbesprechung und ein züchterischer Austausch und kurzweilige Gespräche unter Geflügelfreunden.

Termin: 20.-22. August 2021

Ort: Rassegeflügelzuchtverein Langendiebach 1909 e. V. Vereinsheim 63526 Erlensee Reußerhofstr. oder Nettoparkplatz Auf der Beune


Wir bitten darum Tiere zur Tierbesprechung mitzubringen. Für ihre Unterbringung wird gesorgt. Die Stückzahl ist bitte aus organisatorischen Gründen mit der Anmeldung mitzuteilen.

Wir bitten darum die Teilnahme bei Zuchtfreund Lothar Fucker (Tel.: +49 171/9597622) anzumelden.

Das Programm im Überblick:

Freitag 20.08.2021
Anreise, ab 16.00 Uhr Kaffee und Kuchen, ab 19.00 Uhr Babbelabend mit Grillwürsten

Samstag 21.08.2021
09.30 Uhr Tierbesprechung in der Zuchtanlage
ca. 12.00 Uhr Mittagessen im Vereinsheim
13.30 Uhr Jahreshauptversammlung
Begleitprogramm: Einkaufsbummel und Besuch in der Eisdiele
16.20 Uhr Kaffee und Kuchen
ca 19.00 Uhr Abendessen mit gemütlichem Erfahrungsaustausch

Sonntag 22.08.2021

Treffen in der Zuchtanlage, Abreise

Unterkunft:

Main Kinzig Hotel am Limes (Konrad Adenauer Straße 25, 63526 Erlensee)
Tel. : 06183 - 9145-0 Mail : info@mk-hotel.de
Hotelbuchungen sind selbstständig vorzunehmen!

Kennwort : „Geflügelzuchtverein“
Zimmerpreise: Einzelzimmer: 70,- € ; Doppelzimmer: 99,- €


Über eine zahlreiche Teilnahme an der Sommertagung 2021 freuen wir uns.

Donnerstag, 7. Januar 2021

Kleine Züchterschulung

Der Blick für richtige Zuchtselektion will gelernt sein.

Bilder sagen oft mehr als tausend Worte. Bereits im Kükenalter lassen sich die Protuberanz (Schädelerhöhung) und der spätere Haubenaufbau beurteilen, genauso wie die spätere Farbausprägung. Hier ist es wichtig, dass Züchter/innen einen gezielten Blick dafür entwickeln. 

Küken Holländer Weißhauben mit unerschiedlicher Protuberanz (Schädeldeckenerhöhung) - linkes Küken super Protuberanz - rechtes Küken flache Protuberanz und in der Mitte kaum ausgeprägte Protuberanz (sollte nicht zur Zucht eingesetzt werden)

Küken Paduaner chamois-weißgesäumt: Sie zeigen eine Protuberanz in einer Form von einem liegenden Ei. Linkes Küken zu schwache, bzw. kaum eine Protuberanz, das mittlere zeigt eine typische Protuberanz und das rechte zeigt eine Protuberanz, könnte aber ausgeprägter sein. Das rechte Bild zeigt die gleichen Küken im Seitenprofil.
 

Bild links: 3 Wochen alte Holländer Haubenhühner in den Farben splash, schwarz und blaugesäumt

Bild mitte: Küken Holländer Haubenhühner blau-gesäumt in der typischen Aufspaltung. Die linken zwei Küken sind schwarz, die mittleren drei splash. Die drei rechts werden blau.

Bild rechts: Küken Holländer Haubenhühner schwarz-weißgescheckt. Sie zeigen im Kükenalter eine Art schwarzen Rucksack und weiße Flügel.